Tiergestützte Therapie

Meine ausgebildeten Therapiehündinnen Bailey und Pebbles können auf Ihren Wunsch zusätzlich in der Therapie eingesetzt werden.

Sie werden beispielsweise in der Therapie von Lautbildungs-, Hör- und Grammatikstörungen eingesetzt sowie bei Wachkomapatienten und in der Autismustherapie.
Informieren Sie sich gerne in einem Beratungsgespräch bei mir, ob eine Therapie für Sie angezeigt ist. Auch wenn Sie Interesse an der tiergestützten Therapie haben, berate ich Sie zeitnah.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!